Akademie

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Akademie ist ein rechtlich nicht geschützter Begriff, der sich von der Platonischen Akademie (griech. Άκαδήμεια Akadḗmeia oder Άκαδημία Akadēmía, latinisiert Academia) ableitet und heute von vielen öffentlich geförderten oder privaten („freien“) künstlerischen und wissenschaftlichen Bildungs-, Ausbildungs-, Forschungs- und Lehranstalten verwendet wird.

Als akademisch im engeren Sinn wird heute die Lehr- und Forschungstätigkeit an den Hochschulen und Universitäten angesehen, die auch über ein entsprechendes Promotionsrecht verfügen, das die wissenschaftliche Qualifikation der Absolventen verbürgen soll.