Begriffspaar

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Begriffspaar, die einfachste Form eines Begriffssystems, besteht aus zwei unterscheidbaren Begriffen, die durch ihre Bedeutung wechselseitig aufeinander bezogen sind und daher auch nicht unabhängig voneinander definiert werden können, wie z.B. dick - dünn, männlich - weiblich, oben - unten, links - rechts, schwer - leicht, groß - klein, Einzelnes - Allgemeines usw. Im allgemeinen handelt es sich dabei um Gegenbegriffe mit in bestimmter Hinsicht gegensätzlicher Bedeutung.