Benutzer Diskussion:Joachim Stiller

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die folgenden Artikel müssen neu angelegt werden

...

Neue Sprüche

  • Ich persönlich glaube nicht mehr an die Propehzeihungen Steiners, und zwar "gar nicht"... Und ich weiß auch nicht, wo er den ganzen Unsinn hernimmt... Einien äußerlichen "Krieg aller gegen alle" wird es definitiv "nicht" mehr geben.. Das ist kompletter Mumpiz und von Steiner definitiv nur ausgedacht, um vor einer solchen Möglichkeit grundätzlich zu warnen, denn als reine Möglichkeit besteht diese Gefahr tatsächlich.. Ein echter Krieg aller gegen aller schwebt immer wie ein Damoklesschwert über unserem nachatlantischen Zeitlater... Dumm nur, wenn die Anthroposophie diesen Quantsch für bare Münze nimmt... Das gleiche gilt übrigens auch für die angebliche Unterdrückung des Denkens ab dem Jahr 2200 und die angebliche Wiedervereinigung der Erde mit dem Mond... Das könnt Ihr komplett vergessen...Joachim Stiller (Diskussion) 22:30, 17. Jun. 2020 (UTC)
  • Was wir im Moment definitiv nicht brauchen können, sind irgendwelche unnötigen Ketzerspielchen...
  • Vor der Weihe kommt immer die Taufe... Mit der Taufe fängt praktisch alles an...
  • Ist das jetzt eine Fliege, eine Biene, eine Wespe oder ein Käfer, was da gerade zwischen meinen Seiten klebt?
  • Steiner ist reiner Kompromissbullschit..
  • Es hat noch nie eine wirkliche Revolution gegeben... Und auch, was wir im Moment im Zusammenhang mit Bill Gates in Amerika erleben, ist keine wirklcihe Revolution... Es tut nur so...
  • Zieht Euch warm an... It's apokalypse now...
  • Alles ist denkbar, nichts ist gewiss...
  • Wir leben in einem gedimmten Universum...
  • Damit ist das Weltall nicht mehr modellierbar...
  • Ich liebe Euch... Ich liebe Euch alle...
  • Wir sind alle eins...
  • Erst im Spiegel der Vergangenheit verstehen wir die Gegenwart und wirklen in die Zukunft... (Janus)
  • Erst im Spiegel der Vergangenheit verstehen wir die ganze Wirklichkeit...