Futurismus

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Umberto Boccioni: Einzigartige Formen der Kontinuität im Raum, 1913

Der Futurismus war eine aus Italien stammende avantgardistische Kunstbewegung, die aufgrund des breit gefächerten Spektrums den Anspruch erhob, eine neue Kultur zu begründen.

Der Einfluss des Futurismus geht wesentlich auf seinen Gründer Filippo Tommaso Marinetti und dessen erstes futuristisches Manifest von 1909 zurück.

Siehe auch


Dieser Artikel basiert (teilweise) auf dem Artikel Futurismus aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons Attribution/Share Alike. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.