Individualbegriff

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Individualbegriff (von lat. individuus „unteilbar“ ) ist ein Begriff, der sich, im Gegensatz zu einem Allgemeinbegriff, nur auf einen einzelnen Gegenstand, auf ein Einzelwesen, ein Individuum bezieht, von dem es aber durchaus eine Vielzahl möglicher Vorstellungen geben kann.

Die Vorstellung ist nach Rudolf Steiner ein an der konkreten Wahrnehmung eines bestimmten Gegenstands gebildeter individualisierter Begriff. So verbindet sich etwa der abstrakte Allgemeinbegriff „Löwe“ mit dem im Gedächtnis bewahrten Erinnerungsbild eines konkret wahrgenommen Exemplars aus der biologischen Art der Löwen zur anschaulichen Vorstellung „Löwe“.

Weblinks