Proposition (Linguistik)

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Proposition wird in der Linguistik bzw. genauer in der linguistischen Semantik der Inhalt bezeichnet, der mit einem Satz in einem gegebenen Kontext ausgesagt wird. Im Gegensatz zu Fakten oder Ereignissen verfügen Propositionen über einen Wahrheitswert und können folglich wahr oder falsch sein.