Rekursion

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Rekursion (von lat. recurrere „zurücklaufen“) ist ein in der Informatik, Logik und Mathematik häufig angewandtes Verfahren, bei der eine bestimmte Regel wiederholt auf das von ihr hervorgebrachte Produkt angewendet wird. Wird das Ziel nicht nach einer endlichen Zahl von Schritten erreicht, kommt es zu einem infiniten Regress, in der Informatik auch als Endlosschleife bekannt.

Siehe auch