Stammbaum

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Stammbaum (von lat. arbor consanguinitatis, wörtlich „Baum der Blutsverwandtschaft“) ist eine baumartige Darstellung der Abstammung von Personen, Lebewesen, Dingen oder auch Ideen von einer gemeinsamen Wurzel. Stammbäume werden beispielsweise in der Biologie und Genealogie oder auch bezüglich der Ideengeschichte der Menschheit verwendet.

Siehe auch