Tikkun Olam

Aus AnthroWiki
(Weitergeleitet von Tikkun)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tikkun Olam (hebr. תיקון עולם) bedeutet etwa „Reparieren der Welt“ und bezieht sich darauf, dass der Mensch an der Wiederherstellung der reinen Schöpfungsordnung mitarbeiten muss, nachdem sich Gott aus dieser zurückgezogen hat und dadurch dem Bösen Raum gegeben wurde. Der Begriff wurde ursprünglich schon in der frühen Periode des rabbinischen Judentums gebildet und dann vor allem von der jüdischen Kabbala aufgegriffen.

Siehe auch