Tubal-Kain

Aus AnthroWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tubal-Kain (hebr.: תובל־קין, oft auch: Tubal-Kajin, die häufige Deutung „Tubal der Schmied“ ist nur volksetymologisch) ist eine Gestalt in der Hebräischen Bibel.

Tubal-Kain findet in Gen 4,22 EU Erwähnung. Sein Vater Lamech stammte demnach von Adams ältestem Sohn Kain ab. Lamech selbst war mit Zilla verheiratet, Mutter des gemeinsamen Sohnes Tubal-Kain. Die Schwester von Tubal-Kain war Naama. Die Bibel erwähnt ferner zwei Halbbrüder Tubal-Kains, Jabal und Jubal.

Tubal-Kain soll, der biblischen Erzählung folgend, Stammvater aller Erz- und Eisenschmiede gewesen sein.


Dieser Artikel basiert (teilweise) auf dem Artikel Tubal-Kain aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons Attribution/Share Alike. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.