Menschheitsstufe

Aus AnthroWiki
Version vom 16. November 2016, 08:43 Uhr von Odyssee (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Menschheitsstufe oder Menschwerdung wird jene kosmische Entwicklungsstufe bezeichnet, auf der ein geistiges Wesen als solches erstmals in die Weltentwicklung eintritt, indem es sein Ich und damit verbunden sein Selbstbewusstsein erwirbt. Vor dem Menschen haben andere geistige Wesen diese Entwicklungsstufe durchgemacht, und andere werden ihm folgen, wenn der Mensch bereits zu einer noch höheren Daseinsform aufgestiegen sein wird.