Theorem

Aus AnthroWiki
Version vom 22. August 2019, 22:29 Uhr von Joachim Stiller (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Theorem (griech. θεώρημα theórēma „das Angeschaute[1], θεωρείν theôreîn „anschauen“, „betrachten“) ist ganz allgemein ein erklärter, bewiesener bzw. als wahr postulierter Lehrsatz einer wissenschaftlichen Theorie; im engeren Rahmen einer axiomatisch-deduktiv aufgebauten Theorie ein aus den Axiomen abgeleiteter Satz, in der Physik ein Naturgesetz, bei dem aber neben seiner logischen Beweisbarkeit auch der Bezug zur Wirklichkeit experimentell nachgewiesen werden muss.

Weblinks

 Wiktionary: Theorem – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Commons-logo.png Commons: Theoreme - Weitere Bilder oder Audiodateien zum Thema

Einzelnachweise

  1. Duden online: „Theorem